Ferienwohnung Rügen
Deutschland größte und schönste Insel

Die Insel Rügen ist die größte der deutschen Inseln. Zentraler Mittelpunkt ist die in einem hügeligen Gebiet liegende (Haupt-) Stadt Bergen mit seinen diversen Einkaufsmöglichkeiten, Kino und Erholungsangeboten sowie den Ferienwohnungen Bergen. Seit 01.01.2005 ist Bergen auch Verwaltungssitz des Amtes Bergen auf Rügen. Von den angebotenen Ferienwohnungen in Bergen sind dank der hervorragenden Infrastruktur alle Sehenswürdigkeiten Rügens gut zu erreichen.

StörtebekerDer nordöstliche Stadtrand von Bergen wird umrahmt vom Rugard. Vermutet wird, dass sich hier bis zum Jahr 1325 eine Burg befand. Im Laufe der Jahre entstand hier ein ausgedehntes Waldgebiet, das vor allem aus Fichten und Kiefern besteht und von einem 2,5 km langen Naturlehrpfad, der 1984 angelegt wurde, durchzogen ist. Dieser kann von den Ferienwohnungen in Bergen auch besichtigt werden. Auf der höchsten Erhebung des Rugard, 91 m über dem Meeresspiegel, befindet sich ein 27 m hoher Backsteinrundturm, der 1877 fertiggestellt wurde.

Im Nordosten der Stadt Bergen befindet sich der Kleine Jasmunder Bodden, der auch an die Halbinsel Jasmund angrenzt. In südöstlicher Richtung erreicht man von den Ferienwohnungen Bergen die Halbinsel Mönchgut am Greifswalder Bodden mit ihren mondänen Seebädern Binz (Ferienwohnungen Binz), Sellin (Ferienwohnungen Sellin), Baabe und Göhren. Im Süden von Bergen befindet sich das Kiebitzmoor und weiterführend gelangt man in die Urlaubsregion Südrügen mit den Städten Garz, Samtens und der ehemaligen Residenzstadt Putbus. Der vor einigen Jahren reaktivierte Nonnensee liegt im Nordwesten der Stadt und ist von der Ferienwohnungen in Bergen gut mit dem Rad zu erreichen. Ansonsten ist die weitere Umgebung von Bergen weitestgehend landwirtschaftlich geprägt.

Sehenswert in Bergen ist ganz sicher das älteste Fachwerkhaus der Insel, das nach dem großen Stadtbrand 1538 erbaut wurde. Erst nach der Wende entschloss man sich in Bergen, ein Stadtmuseum zu gründen. In unmittelbarer Nähe zur Marienkirche in einem sanierten Stiftsgebäude im Klosterhof können Besucher der Ferienwohnungen in Bergen sich seit 2001 auf einer Ausstellungsfläche von 500 m² über die Geschichte der Insel Rügen und der Stadt Bergen informieren.